Fragen an die Mitarbeiter und Schüler der Floristenschule

Recherche ist der Schlüssel zu einer guten Ausbildungsentscheidung. Ob Sie nur ein paar Floristikkurse belegen oder eine Ausbildung zum professioneller FloristWenn Sie sich für eine Schule entscheiden, sollten Sie die Schulen recherchieren und ein paar Fragen stellen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen.

Schulen recherchieren und Fragen stellen


Beginnen Sie Ihre Recherche, indem Sie die Marketingmaterialien der Schule durchgehen (Website, Broschüren usw.) und notieren Sie alle Fragen, die Ihnen beim Durchlesen der Literatur und beim Nachdenken über Ihre eigenen individuellen Bedürfnisse einfallen. In der folgenden Liste finden Sie einige Beispielfragen.

Es ist immer am besten, sich persönlich zu erkundigen, also vereinbaren Sie einen Termin und machen Sie sich auf den Weg zum Schule wenn Sie können. Versuchen Sie, während der Unterrichtszeit zu kommen, damit Sie sehen können, wie die Schule in Betrieb ist. Wenn Sie nicht persönlich anwesend sein können, stellen Sie Ihre Fragen per Telefon. Email ist die am wenigsten wünschenswerte Option, da Emails oft verloren gehen oder unbeantwortet bleiben.

Wenn Sie Fragen stellen, denken Sie an die Zeit des Personals. Da Sie ein potenzieller Student sind, sollten sie sich die Zeit nehmen, Ihre Fragen zu beantworten, aber es gibt Grenzen für die Menge, die Sie von ihnen verlangen können.

Beispielfragen für Schulpersonal


  • Erzählen Sie mir von Ihrem Programm und Ihrer Schule?
  • Wie viel Erfahrung haben die Lehrer?
  • Wie ist das Schüler-Lehrer-Verhältnis? Wie groß sind die Klassen?
  • Kann ich den Zeitplan des Programms beschleunigen oder verlängern, um meinen Bedürfnissen gerecht zu werden?
  • Bietet Ihre Schule Praktikumsplätze an?
  • Werden Blumen und Materialien zur Verfügung gestellt?
  • Bietet Ihre Schule Informationsveranstaltungen an?
  • Bieten Sie Ausbildungsplätze (oder Praktika) an?
  • Wie wird der Kurs gelehrt? Wie viel davon ist praktisch und wie viel ist Theorie?
  • Wissen Sie ungefähr, wie viel Prozent der Absolventen Ihrer Schule am Ende in der Floristik arbeiten?
  • Bieten Sie finanzielle Unterstützung jeglicher Art an?
  • Unterstützt Ihre Schule Schüler bei der Arbeitssuche?
  • Gibt es Möglichkeiten, Blumenzüchter, Großhändler, Gärtnereien, Branchengruppen und Messen zu besuchen?
  • Haben Sie Gastvorführer und Referenten?
  • Verfügt Ihre Schule über einen Kinderhort?
  • Wie wird der Kurs bewertet?
  • Wie kommt man durch die Kurse? (wenn sie mehrere Kurse anbieten)
  • Gibt es Zugangsvoraussetzungen?
  • Bekomme ich ein Diplom oder ein Zertifikat irgendeiner Art?

Beispielfragen für Studenten


Es ist auch ratsam, die Mitarbeiter der Schule nach Referenzen von Schülern zu fragen (entweder aktuelle oder ehemalige Schüler). Sie können diese dann kontaktieren und entweder die gleichen Fragen stellen, die Sie den Mitarbeitern der Schule gestellt haben, um eine andere Perspektive zu erhalten, oder andere, die speziell auf die Erfahrungen des Schülers zugeschnitten sind. Hier sind einige Fragen, die Sie stellen könnten:

  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie im Kurs genug gelernt haben, um kompetent als Florist zu arbeiten?
  • Wie abgerundet ist der Lehrplan?
  • Welche Erfahrungen haben Sie mit den Lehrern gemacht? (haben sie gut demonstriert, haben sie sich Zeit genommen, etc.)
  • Waren die Einrichtungen und Materialien der Schule angemessen?
  • Hat Ihnen der Kurs Spaß gemacht?

Wenn Sie diese Fragen stellen, werden Sie sicher viel darüber erfahren, was an der Schule funktioniert und auf welche möglichen Probleme Sie achten sollten.

Bildnachweis: cottonbro

Einen Kommentar hinterlassen

Der Floristenführer